David Brett

Redakteur

Highlight

Märkte

21FEB 2019

29 vermeintliche Gründe gegen Aktien

Die Rückschläge in den vergangenen 30 Jahren haben viele Menschen vom Investieren zurückgehalten. Unsere Daten zeigen, was nach jedem Ereignis geschah.

Märkte

16JAN 2019

2018

JULI

11JUL 2018

Brexit

Zwei Jahre nach dem Brexit-Referendum: eine Zusammenfassung in sieben Grafiken

Zwei Jahre nach dem Brexit-Referendum sehen wir uns den Zeitplan für den EU-Austritt an und werfen einen Blick auf die Entwicklung der Märkte und der britischen Wirtschaft.

03JUL 2018

Märkte

Welche Länder wären bei einem Handelskrieg die Hauptleidtragenden? Antworten auf fünf Fragen

Zunehmende Spannungen zwischen den USA und China könnten einen ausgewachsenen Handelskrieg entfachen. Was würde dies für die Aktienmärkte bedeuten, und wie könnte es die Verbraucherpreise beeinflussen? Antworten von Ökonom Craig Botham auf zentrale Fragen.

APRIL

03APR 2018

Märkte

Was passiert, wenn man die Dividenden über 25 Jahre wieder anlegt?

Der Zinseszinseffekt kann dramatische Auswirkungen auf die Renditen haben. Wir untersuchen, welche Rolle er an den wichtigsten Aktienmärkten gespielt hat.

FEBRUAR

15FEB 2018

Märkte

Unternehmensanleihen: Antworten auf acht Fragen

Wir schauen uns an, was Unternehmensanleihen sind und was für oder gegen ihre Aufnahme in ein gemischtes Portfolio spricht.

2017

DEZEMBER

13DEZ 2017

Märkte

Renditen der vergangenen 14 Jahre: Geschichtsstunde für Anleger

Von 2004 bis 2017 waren Aktien die Anlageklasse mit der besten Wertentwicklung, doch der Kursverlauf glich einer wahren Achterbahnfahrt. Mithilfe der Diversifizierung lassen sich diese Höhen und Tiefen leichter ausgleichen.

NOVEMBER

30NOV 2017

Märkte

Anleger sparen 11 % ihres Einkommens für die Altersvorsorge. Reicht das?

Die Schroders Global Investor Study führt zum Ergebnis, dass selbst routinierte Anleger nicht genug für die Altersvorsorge sparen. Europäer sparen am wenigsten.

30NOV 2017

Märkte

Sind die Millennials auf Kurs für die Rente mit 58?

Die Generation der Millennials legt weltweit 11,2 % ihres Gehalts für den Ruhestand zurück, nur geringfügig weniger als der Durchschnitt aller Generationen, dabei wollen sie früher in Rente gehen können.