Anleger

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Name von Schroder Investment Management (Luxembourg) S.A. („SIM Lux“) mit Wirkung zum 27. Juni 2018 in Schroder Investment Management (Europe) S.A. („SIM Europe“) geändert wurde.

Mit dieser Namensänderung tragen wir der wachsenden Bedeutung von Luxemburg als Drehscheibe für das kontinentaleuropäische Geschäft von Schroders Rechnung. Um unsere weltweit entwickelten Anlagestrategien weiterhin im EWR zu vermarkten und unseren Kunden anzubieten, haben wir die entsprechenden neuen Lizenzen erhalten.

Bitte beachten Sie, dass sich die Rechtsperson in Luxemburg, mit der Kunden, Vertriebspartner und andere Dritte Verträge abgeschlossen haben und weiterhin abschließen werden, nicht geändert hat und alle mit SIM Lux bestehenden Verträge in vollem Umfang gültig bleiben.

Bei Fragen zu dieser Mitteilung senden Sie bitte eine E-Mail an simeucsm@schroders.com.

Brief an die Anteilsinhaber

Rücknahmepreis

167,0788 EUR

14.12.2018

down 1,9529

Verw. Verm. (Mio.) 91,03

Rücknahmepreis

100,6785 EUR

14.12.2018

up 0,1001

Verw. Verm. (Mio.) 505,60

Rücknahmepreis

80,1342 EUR

14.12.2018

down 0,0969

Verw. Verm. (Mio.) 3229,02

Märkte

13DEZ 2018

Sollen wir uns um Deutschlands Wirtschaft Sorgen machen?

Märkte

13DEZ 2018

Sollen wir uns um Deutschlands Wirtschaft Sorgen machen?

Neue Emissionsstandards für Autos haben in einem wichtigen Teil der deutschen Wirtschaft für eine rückläufige Produktion gesorgt.

Jetzt lesen!

Märkte

10DEZ 2018

Wenn weniger mehr ist: für eine bessere Finanzberichterstattung

Märkte

10DEZ 2018

Wenn weniger mehr ist: für eine bessere Finanzberichterstattung

Die jüngste Diskussion über den Sinn von Quartalsberichten in den USA geht am Thema vorbei. Worum es wirklich geht.

Jetzt lesen!

Märkte

06DEZ 2018

Eine effektive Lösung für die Speicherung von erneuerbarer Energie?

Für einen flächendeckenden Einsatz von kohlenstoffarmen Alternativen ist eine effektive Energiespeicherung unerlässlich. Im Folgenden untersuchen wir, wie die Hürden dieser Technologie aus dem Weg geräumt werden können.

Global Investor Study

03DEZ 2018

Anleger erhoffen „Mindestertrag“ von 10,1 %

Die Schroders Global Investor Study gibt Aufschluss über die aktuellen Erwartungen der Anleger und bietet einen Überblick über die Anlagen, die sie zur Realisierung ihrer Ziele halten.

GLOBAL INVESTOR STUDY 2018

Szenarien

Literatursuche

Twitter

A = Anteilklasse für Privatkunden;
C = Anteilklasse für Institutionelle Kunden;
Acc. = Thesaurierende Anteile;
Dis. = Ausschüttende Anteile;
Whrg. = Währung;
M. = Monat;
J. = Jahr;
Ausg.-Preis = Ausgabepreis
Rückn.-Preis = Rücknahmepreis;
Zw.-Gew. = Zwischengewinn;
AG1. = Aktiengewinn;
AG2. = Aktiengewinn KStG;
TIS = Steuerpflichtiger Gewinn pro Fondsanteil;
ADDI = Ausschüttungsgleiche Erträge (kumuliert)
SA = Seit Aufl.

Bitte beachten Sie, dass die Factsheets für ausschüttende Anteilsklassen eventuell erst zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sind.